322: EINBÄNDE – NON-BOOK – KASSETTE

des 20. Jahrhunderts unter Verwendung eines blindgepr. Schweinsleder-Einbandes des 18. Jahrhunderts mit 2 intakten Schließen. Ca. 36,5 x 24 cm; Innenmaße: 35 x 20,5 x 8,3 cm. – Der Einband mit leichten Altersspuren. (157)
Schätzpreis: 2.000,- €


Innen ein Einbau mit zwölf kleinen Schubfächern. Die Schübe, mit schmalen Flammleisten eingefaßt, sind sorgfältig beschriftet und verschiedenen betäubenden oder todbringenden Substanzen zugedacht, wie Schirling, Opium und Strychnin, Arsen und Tollkirsche. Dazu fünf kleine Flakons. Einer davon einzeln eingelassen und mit kleinem Memento Mori mit Schädel aus Bein, korallenfarbenen Perlchen und Perle an Silberfiligran. Die übrigen vier Fläschchen leer und mit einem seitlich herausziehbaren Metallstäbchen gesichert. Der Spiegel mit koloriertem Momento-mori-Druck. – Leichte Altersspuren, das Memento Mori-Flakon mit kleinem Sprung in der Front.

Non-book. – 20th century case made from a 18th century blind tooled pigskin binding with 2 clasps (slight traces of age). – Inside with 12 little drawers around a memento mori with a skull and cross.