3199: BERGBAU UND MINERALOGIE – SCHRÖDER, J.,

Pharmacopoeia universalis, das ist: Allgemeiner Medicinisch-Chimischer Artzney-Schatz. Zweyter Theil, worinnen die Macrocosmologie oder Bergwercks-Lehre, die Bereitung und Gebrauch der Erdhafften, Salinischen, Metallischen und andern aus dem Regno Minerali herkommenden Stücke ... beschrieben. 4. Auflage. Tl. II (von 3 und einem Anhang). Nürnberg, Stein und Raspe, 1748. Fol. 2 Bl., S. (618)-1077, 1 Bl. Ldr. d. Zt. mit Rsch. und Rvg. (Altersspuren). (268)
Schätzpreis: 200,- €
regular tax scheme 7% VAT
Ergebnis: 120,- €


Haeser II, 429. Lesky 598. – Vgl. Schelenz 495/496: "War offenbar, jedenfalls in Deutschland, das bis in die Mitte des XVIII. Jahrh. zumeist gebrauchte Apotheker-Hülfsbuch." – Vorderes Innengelenk etw. eingerissen, leicht fleckig, unterschiedlich gebräunt.