319: EINBÄNDE – GEBETBUCH

in floral gemusterter Seide, mit Vignetten, Eckfleurons und Bordüren aus geprägtem Goldpapier auf beiden Deckeln. Wohl Schlesien, um 1850. (eine Bordüre tls. abgefallen, Kapitale und Kanten etw. beschabt). (138)
Schätzpreis: 400,- €


ENTHÄLT: LASSET UNS BETEN! oder Erhebungen des Geistes und Herzens zu Gott. Ein Andachts-Buch für Katholische Christen. Neisse, Rosenkranz & Bär, o. J. (um 1850). Mit 3 Tafeln (gestoch., lithogr. und in Holzsstich). 1 Bl., 392 S. – Seltener Druck aus dem schlesischen Neisse (heute Nysa). – Über den weltweiten Katalog kein Exemplar in öffentlichem Besitz nachweisbar. – Leicht fleckig.