312: EINBÄNDE – INTARSIERTER GEBETBUCHEINBAND,

Wohl Prag, monogr. und dat. "M(aria) K(lara) L(echl) 1802". Rotes Leder mit intarsierten Medaillons in Grün auf beiden Deckeln im Zentrum und an den Ecken, mit goldgeprägten Vignetten, Deckelbordüren und Rückenvergoldung sowie dreiseitigem Goldschnitt (leicht beschabt). (125)
Schätzpreis: 500,- €


ENTHÄLT: (NUNN, J. J.), Uebungen der christlichen Religion. Prag, Widtmann, 1800. Mit gestoch. Frontisp. von J. Berka, gestoch. Titel und 5 Kupfertafeln. 7 Bl., LXVI S., 6 Bl., 286 S., 1 Bl. – Holzmann/Bohatta IV, 7866. – Über den weltweiten Katalog nur ein Exemplar in der Staatsbibliothek Bamberg nachweisbar. – Respektblatt mit kalligraphiertem Besitzeintrag, datiert Deggendorf, 20. 6. 1802, gering fleckig.