3110: LORRAIN, CLAUDE

(Chamagne 1600-1682 Rom), Les quatres chèvres (Die vier Ziegen). Radierung auf Bütten. Nicht sign. und dat. (um 1630 oder etw. späterer Abzug). 20,2 x 13,3 cm. – Unter Glas. (36)
Schätzpreis: 200,- €
regular tax scheme 19% VAT
Ergebnis: 300,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Robert-Dumesnil 27. Mannocci 8, ii, B (von B). – Sehr dekorative Darstellung von Ziegen beim Spiel, im Hintergrund unter hohen Laubbäumen sitzende, das Treiben beobachtende Figur, wohl ein Schäfer. – 5 winzige Wurmlöcher in der Darstellung, leicht fleckig, kaum gebräunt. – Schöner kräftiger Abdruck mit leichten Farbspuren der Platte.