3100: CALEPINUS, A.,

Dictionarium. Una cum Conradi Gesneri onomastico. 2 Tle. in einem Bd. Basel, (H. Curio für H. Petri, 1558). Fol. Mit Druckermarke am Ende und wenigen figürlichen Holzschnitt-Initialen. 4 Bl., 1236, 292 (recte 282) S., 1 Bl. Pgt. d. Zt. unter Verwendung eines Musikmanuskripts (etwas berieben und fleckig, einige Wurmstiche). (262)
Schätzpreis: 400,- €
Ergebnis: 1.100,- €


IA 129.459. VD 16 C 251. Adams C 210. Wellisch A 14.6. – Vgl. Zaunmüller 304. – "The most important product of Calepino’s study was his Latin dictionary, first published in 1502" (vgl. Bietenholz/Deutscher I, 244). – Ein bis ins 18. Jahrhundert immer wieder aufgelegtes Werk (Aldus allein druckte 16 Ausgaben). – Vorderer Innendeckel mit altem Provenienzvermerk, Titel mit Stempel und Besitzvermerk einer Kapuzinerbibliothek, mit einigen Wurmspuren vor allem im Bund (anfangs stark), gegen Ende auch im Satzspiegel mit etwas Buchstabenverlust, leicht gebräunt, teils etwas wasserrandig.