3098: RUBENS, PETER PAUL

(1577-1640; Nachfolge), Saytr und drei Nymphen. Feder auf Bütten. Nicht sign. und dat. (2. Hälfte 17. Jahrhundert). 9,2 x 11,5 cm; 10,3 x 12,6 cm. – Angerändert und punktuell auf Träger montiert sowie minimal gebräunt. (182)
Schätzpreis: 300,- €
regular tax scheme 19% VAT