3097: KLEBEALBUM –

Ca. 150 Graphiken des frühen 17. bis späten 18. Jhdts. Verschied. Techniken, Stecher und Formate. – Albumblätter beidseitig bestückt. – Etw. läd. Hldr. des 18. Jhdts. (128)
Schätzpreis: 500,- €
regular tax scheme 19% VAT
Ergebnis: 2.000,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Aus verschied. Tafelwerken. – Darunter zahlreiche Blätter von F. Perrier aus den "Segmenta nobilium signorum et statuarum" von 1638, dazu u. a. Graphiken von und nach N. Cavalli, C. Dusart, A. van Dyck, C. Galle, C. A. Grosmann, J. E. Haid, J. D. Hertz, Rembrandt, J. Saenredam, W. Swanenburgh, G. Valck und J. G. Wagner. – Mit mont. hs. Titel auf dem ersten Kupferstich im Album: "Samlung Von Kupferstichen in Figuren und Landschafften. Ex libris Josephi Wähner." – Trägerpapier tls. mit Ausschnitten, stärker fingerfleckig, wasserrandig und gebräunt; die Graphiken großtls. knapprandig, wenige mit kleinen Fehlstellen in der Darstellung, tls. stärker fleckig und gebräunt.