3096: BIBLIA NEERLANDICA – BIBLIA,

Dat is: De gantsche H. Schrifture, vervattende alle de canonycke boecken des Ouden en des Nieuwen Testaments. Amsterdam, I. van der Putte u. a., 1718. Fol. Mit gestoch. Titel und 4 gefalt. doppelblattgr. Kupferstichkarten, verso mit typographischem Text. 23 nn., 332 num., 2 nn., 144 num., 14 nn., 169 num., 3 nn. Bl., davon das erste weiß, 58 num. Bl. Blindgepr. Ldr. d. Zt. über Holzdeckeln mit 8 Messingbeschlägen und 2 intakten Schließen (Vordergelenk etw. eingerissen, Rücken leicht brüchig, Bezug mit kleinen Fehlstellen, gering beschabt). (261)
Schätzpreis: 600,- €
regular tax scheme 7% VAT
Ergebnis: 300,- €


Nicht bei Darlow/Moule. – Mit Karten des Paradieses, des Zuges durch die Wüste, vom Land Kanaan und zu den Wanderungen der Apostel. – Innengelenke angeplatzt, Vorsätze angeschmutzt, die Karten mit professionell restaurierten Ein – und Ausrissen (zwei mit kleinem Bildverlust), etw. fleckig, papierbedingt gebräunt.