3090: VETUS TESTAMENTUM – ECCLESIASTICUS – DAS BUCH JESUS-SYRACH,

welches in Latein Ecclesiasticus genennet wird, verdeutscht durch D. Martin Luther. Auffs neue mit Fleiß übersehen, dem gemeinen Mann und lieben Jugend zum Besten wiederum ausgefertiget. Altenburg, Richter, 1717. Mit Holzschnitt-Portr. auf dem Titel verso. 120 Bl. Beschäd. Ldr. d. Zt. über Holzdeckeln (Vorderdeckel lose). (231)
Schätzpreis: 500,- €
Ergebnis: 250,- €


Über den weltweiten Katalog kein Exemplar in öffentlichem Besitz nachweisbar, daher noch nicht [Mai 2020] im VD 18. – Schlichte Ausgabe in der Art eines Volksbuches. – Von Luther aus dem Kanon des Alten Testaments ausgesondert und den Apokryphen zugerechnet, war das Buch Jesus Sirach ein populäres Andachtsbuch. – Block gelockert, knapp beschnitten, Titel mit kleinen Randläsuren, etw. fleckig, gebräunt.