3081: DÜRER, ALBRECHT (Nürnberg 1471-1528 ebda.),

Die Jungfrau mit der Birne. Kupferstich. In der Platte monogr. und dat. 1511. 15,8 x 10,5 cm (Blattgröße). – Auf Trägerpapier aufgezogen, aufwendig unter Glas gerahmt (leichte Altersspuren). (92)
Schätzpreis: 800,- €
Ergebnis: 3.000,- €


Meder 33, b (von c). Hollstein VII, 29, 33 (mit Abbildung). Bartsch VII, 28, 41. – Tls. ungerade bis knapp innerhalb der Einfassungslinie beschnitten, etw. fleckig und gebräunt, sonstige kleine Altersspuren. – Beiliegt Dürers monogr. Holzschnitt vom Abschied Christi von seiner Mutter (Meder 132; mit größerem Braunfleck). – Aus einer bayerischen Privatsammlung.