3079: DÜRER – ANONYMER MEISTER –

Die Jungfrau, von zwei Engeln gekrönt. Kupferstich in Braun nach A. Dürer. In der Platte monogr. "AD" und dat. 1518. 14,6 x 9,8 cm (Blattgröße). – Auf Trägerpapier mit Tuschlinieneinfassung aufgezogen. (47)
Schätzpreis: 700,- €
Nachverkaufspreis: 350,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Thieme/Becker X, 63 (Biographie Dürer). – Vgl. Meder 38, d (von e). Hollstein VII, 33, 38 (mit Abbildung). Bartsch VII, 27, 39. – Nicht bei Heller. – Wohl unbekannte, vom Original nur in winzigen Details abweichende Fassung eines unbekannten Meisters, ähnlich dem bei Meder unter 38, Zustand d, beschriebenen Blatt, festgestellt durch Vergleich mit verschiedenen Originalblättern in der Staatlichen Graphischen Sammlung München. – Abzug des 16. Jhdts. – Etw. flauer Abzug. – Verso Sammlerstempel (Richard Holtkott; Lugt 4265). – Leichte Knickspuren. – Sehr seltenes Blatt. – Aus einer bayerischen Privatsammlung.