3072: CLEVE, HENDRIK VAN, III. (Antwerpen 1525-1589 ebda.),

"Fons Aemilij, in Graecia". Kupferstich nach H. van Cleve, wohl bei P. Galle (in Antwerpen). In der Platte monogr., nicht dat. (um 1580). 16,2 x 24,3 cm. – Unter Passepartout. (31)
Schätzpreis: 150,- €
regular tax scheme 19% VAT
Ergebnis: 75,- €


Hollstein IV, 170, 19. – Aus der 38 Blätter umfassenden Folge "Ruinarum varii prospectus ruriumque aliquot delineationes". – Feines Rändchen um die Einfassungslinie, Bildunterschrift beschnitten, minimal fleckig und gebräunt.