3062: KÜNSTLER UM 1700

Kopfstudie. Rötel auf Bütten. Nicht sign. und dat. 25,4 x 19,4 cm. (182)
Schätzpreis: 300,- €
regular tax scheme 19% VAT
Ergebnis: 200,- €


Die Studie zeigt den Kopf eines energisch blickenden Mannes, der sich nach rechts über seine Schulter wendet. Die leicht lockigen Haare schwingen dabei in der Bewegung mit und unterstreichen die Dynamik. Der Zeichenstil ist den beiden weiblichen Köpfen von Los 3061 verwandt. – Angerändert und hier mit Rahmeneinfassung, mit Resten alter Klebespuren, leichten Knitterspuren am Rand und vereinzelten Fleckchen, vor allem zum leicht gebräunten Rand. Punktuell auf Träger montiert.