3055: KOBELL, FERDINAND

(Mannheim 1740-1799 München; Zuschreibung), Landschaftsskizzen. 17 Federzeichnungen auf Papier. nicht sign. und dat. (um 1770/80). Ca. 9 x 11,4 bis 11,6 x 16 cm. (81)
Schätzpreis: 1.800,- €


Die kleinformatigen Zeichnungen zeigen in dem für Ferdinand von Kobell typischen Zeichenduktus hügelige und felsige Landschaften, teils mit Staffagefiguren, Fluß und Ruinen. – Jeweils auf Träger montiert, zwei Bl. auf einem Träger, zwei unter Passepartout, jeweils leichte Altersspuren und gelegentlich leichter Tintenfraß.

Landscape sketches, attributed to Ferdinand von Kobell. 17 ink drawings on paper, not signed or dated (1770/80). – The small drawings show hilly and rocky landscapes in the drawing style typical for Ferdinand von Kobell. – Each mounted on cardboard, two sheets mounted on one cardboard, two under passe-partout, slight traces of age and sporadic ink corrosion.