3026: MACKENSEN, FRITZ

(Greene 1866-1953 Bremen), Landschaft um Worpswede. Öl auf Karton auf Schichtholzplatte. Sign., nicht bezeichnet und dat. (um 1920). 35,5 x 51 cm. – Gerahmt. (60)
Schätzpreis: 1.200,- €
Ergebnis: 750,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Moorlandschaft bei Worpswede mit großen, reetgedeckten Bauernhöfen. – Das zarte Grün um den Hof und die noch unbelaubten Bäume erzählen vom ersten Aufkeimen der Natur im noch sehr frühen Frühjahr. – Mackensen studierte an der Kunstakademie Düsseldorf und an der Münchener Akademie bei Kaulbach und Dietz und gehört mit seinen Studienkollegen Hans am Ende (1864-1918) und Otto Modersohn (1865-1943) zu den Mitbegründern der Künstlerkolonie Worpswede, wo er unter anderem Paula Modersohn-Becker (1876-1907) unterrichtete. – Randumlaufend leichte Farbverluste.

Landscape around Worpswede. Oil on cardboard on plywood plate. Signed, not labelled and dated (around 1920). 35,5 x 51 cm. – Framed. – Slight colour loss around edge.