302: DIOMEDES,

Emunctum opus, nec non: Phocae, Prisciani, Capri, Agraetij, Donati, Servij et Sergij, aurea opuscula, diligenti lima nuper impressa. Joannes Rivius recensuit. Venedig, J. und B. Rubeus für (L. Giunta), 1511. Fol. Mit Druckermarke und zahlr. tls. schwarzgrundigen Initialen in Holzschnitt. 96 Bl. Läd. flex. Pgt. d. Zt. (121)
Schätzpreis: 400,- €
regular tax scheme 7% VAT
Ergebnis: 220,- €


EDIT 16 CNCE 17233. – Nicht im STC, bei Adams und Schweiger. – In der ersten Hälfte des 4. Jahrhunderts entstanden, wurde die Grammatik des Diomedes zuerst in Venedig 1476 gedruckt. – Titel angeschmutzt, anfangs mit Eckabrissen (kein Textverlust) und wasserrandig, wenige Unterstreichungen und Marginalien von alten Händen.