3016: ANATOMIE – "ANATOMIAE INSTITUTIONES."

(Rückentitel). Lateinische Handschrift auf Papier. Wohl Italien, dat. 1794/95. 4º. Mit kalligraphierten Überschriften. 1 Bl., 272 S., 2 Bl. Pgt. d. Zt. (Rücken leicht läd., etw. fleckig). (209)
Schätzpreis: 300,- €
regular tax scheme 19% VAT
Ergebnis: 160,- €


Anatomietraktat, sauber in zierlicher Antiquaminuskel mit wenigen Streichungen geschrieben. Ein Vermerk am Beginn "Ego Bartholomaeus Rossi institutiones hasce anatomicas accepi, sub disciplina mei patris Angelantonii Rossi. A(nno) D(omini) 1794 in 95" und der Kolophon "Ego Bartholomaeus Rossi huic anatomiae finem dedi IV Idus Julii A(nno) D(omini) 1795" geben Auskunft über die Entstehungszeit. – Der Text ist mit einer Einführung versehen und in sieben Hauptteile gegliedert: "De osteologia" (S. 1-74), "Sarcologia" (S. 75-98), "De infimo ventre" (S. 98-165), "De medio ventre" (S. 165-186), "De ventre supremo sive capite" (S. 186-213), "De nervis, arteris, venis, glandulis, vasisque lymphaticis" (S. 214-235) und "De miologia, seu musculorum historia" (S. 236-272). – Vorderer Spiegel etw. lädiert, gering fleckig, unterschiedlich gebräunt. – Mod. Exlibris.