3005: BONASONE, GIULIO

(um 1498-1576 Bologna), Der Raub der Europa. Kupferstich nach Raffael. In der Platte sign. und dat. 1546. 29,3 x 44 cm. (34)
Schätzpreis: 400,- €
regular tax scheme 7% VAT


Bartsch XV, 80, 109. Le Blanc I, 443, 110. – Mit feinem Rändchen um die Einfassungslinie, geglättet, links unten und oben Knickspuren, einige Quetschfalten, mit kleinen (hinterlegten) Randeinrissen und Läsuren, oben mittig minimaler Bildverlust, verso Montagespuren, leicht fleckig und gebräunt. – Verso gestempelt ("Zepher", nicht bei Lugt).