300: CONFESSIO AUGUSTANA – CONFESSIO, Oder beken(n)tnus des Glaubens, etlicher, Churfürsten, Fürsten und Städte,

deß Heyligen Reichs, Keiser Carln dem Fünfften, Anno M. D. XXX. auff dem dazumal zu Augspurg gehaltenem Reichßtag uberantwort. Sampt derselben Confession Apologia. Frankfurt, P. Schmidt, 1584. Mit Wappenholzschnitt auf dem Titel, Textholzschnitt und einigen Holzschnitt-Initialen. 4 nn., CLXXV num., 1 nn. Bl. Restauriertes blindgepr. Schweinsldr. d. Zt. über Holzdeckeln mit 2 intakten Schließen (etw. fleckig). (81)
Schätzpreis: 400,- €
Ergebnis: 550,- €


VD 16 C 4781 und M 2553. – Nicht im STC und bei Adams. – Einer von zwei Drucken aus demselben Jahr mit der deutschen Übertragung der Apologie von Philipp Melanchthon. – Vorsätze erneuert, kleine Fehlstellen der ersten Bl. fachmännisch ergänzt, der Vorrede angerändert, Kopf- und Fußsteg wurmspurig, letztes Blatt verso mit hs. Vermerk, mäßig gebräunt, etw. fleckig.