297: HOMER – BÜCHER UND MAPPENWERKE – MARCKS

Fünf Gesänge der Odyssee. (Hamburg, Hoffmann, 1963). 39,5 x 29 cm. Mit 71 Holzschnitten von Gerhard Marcks. 68 Bl. auf Hahnemühle-Bütten. Lose Bogen in Orig.-Umschl. in OPp.-Schuber (leichter Wasserrand, einzelne Fleckchen, gebrochene Kanten, etw. beschabt). (115)
Schätzpreis: 400,- €


Lammek H 488. – Nr. 296 von 300 Ex. (Gesamtaufl.: 335). – Gesänge V, VI, IX, X und XII in der ganz klassischen Übersetzung von Johann Heinrich Voß nach der ersten Ausgabe von 1781. Die Holzschnitte schuf Marcks in den Jahren 1958 bis 1963. – Minimal fingerfleckig, selten kleine Quetschfalten an der Außenkante. – Auf dem Vorsatz mit Widmung von Gerhard Marcks.