294: HOMER – BÜCHER UND MAPPENWERKE – LESKOSCHEK, A.,

Odysseus. Ein Zyklus in zwanzig Holzschnitten. Wien, Globus-Vlg., (1960). Fol. 20 sign. Holzschnitt-Tafeln. 2 Bl. Lose in OPp.-Mappe (gering angestaubt und mit leichten Gebrauchsspuren). (115)
Schätzpreis: 300,- €
Ergebnis: 150,- €


Nr. 40 von 50 Exemplaren der Vorzugsausgabe mit den signierten Holzschnitten auf Zerkall-Bütten. – Fitzbauer 48. – "Die Dichtung von Irrfahrt und Heimkehr des Odysseus ist an die dreitausend Jahre alt; doch in einem Zeitalter der Kriege, der Revolutionen, der größten gesellschaftlichen Erschütterungen wird der Held der Sage zur Gestalt, in der ruhelose Generationen das ihnen Verwandte entdecken" (aus dem Vorwort). – Der Datierung in den Holzstöcken zufolge entstanden die Schnitte in den Jahren nach dem Krieg. – Papierbedingt gering gebräunt.

DAZU: DERS., "Bettler vor der eigenen Tür (Odysseus, die Rückkehr)". Holzschnitt auf Japan. E. sign., bezeichnet, im Stock dat. (19)46. Blattgr.: 25 x 37 cm. – Mit e. Widmung ("Dr. Freiberg in Freundschaft"), datiert 1957.