272: MELANCHTHON, PH.,

Corpus doctrinae christianae. Frankfurt, (D. Zöpfel, J. Rasch und S. Feyerabend), 1561. Fol. Mit Titelvign. in Holzschnitt. 16 nn. Bl. (davon eines weiß), CCCCXXVII num. Bl. Blindgepr. Schweinsldr. d. Zt. über Holzdeckeln mit 2 intakten Schließen, Rsch. und Wappensupralibros auf beiden Deckeln (beschabt, bestoßen und etw. fleckig). (206)
Schätzpreis: 2.500,- €
regular tax scheme 7% VAT
Nachverkaufspreis: 2.000,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

VD 16 M 2895. – Nicht im STC und bei Adams. – Die erste evangelische Dogmatik, erstmals im Jahr zuvor 1560 erschienen. – Die Titelvignette mit Melanchthon-Porträt. – Spiegel gestempelt, etw. fleckig, leicht gebräunt. – Aus dem Grazer Dominikanerkloster.

The very first evangelic dogmatics, first published in 1560. – The title vignette with a portrait of Melanchthon. – End-papers stamped, somewhat stained and slightly browned. – From the Dominican monastery in Graz. – Contemporary blind-tooled pig-skin over wooden boards with two intact clasps, spine label and heraldic supralibros on both boards (scratched, scuffed and somewhat stained).