271: (PAULUS DIACONUS,

Homilie hoc est conciones populares sanctissimorum ecclesie doctorum). 2 Tle. in einem Bd. Fragment. Basel, J. Froben, 12. August 1516. Fol. Num. Bl. 16-172, 2-77, 1 nn. Bl. (statt 172, 77 num., 1 nn. Bl.) Mod. Holzdeckelband mit 2 Messingschließen, unter Verwendung von altem Material für den breiten Rücken. (40)
Schätzpreis: 300,- €
regular tax scheme 7% VAT


VD 16 P 1053. Adams H 816 (unter Homilies). STC 412 (unter Homeliarius). – Umfangreiches Fragment der Basler Postinkunabel. – Am Anfang eingebunden ein Bl. mit hs. Auflistung verstorbener Handwerksmeister aus dem Jahr 1874, verso mit mont. Holzschnitt; ferner ein kolor. Wappenholzschnitt und ein Textausschnitt aus dem ersten Teil des Werkes (Bl. 15 verso), jeweils auf ein weißes Blatt montiert. – Gering fleckig, stellenw. minimal wurmspurig und gebräunt.