2671: SCHRAUBMEDAILLE

auf die überstandene Hungersnot. Stecktaler aus versilbertem Zinn. (Nürnberg), Stettner, (1817). Durchmesser: 4,8 cm. In den Deckeln jeweils mit gestoch. Text sowie innenliegend 4 doppelseitige kolor. Kupferstiche und 4 doppelseitige gestoch. Texte. (52)
Schätzpreis: 500,- €
regular tax scheme 19% VAT
Ergebnis: 700,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Simmermacher 48. Preßler 439. – Der Deckel zeigt eine hungernde Familie unter einem Baum mit der Umschrift "Gros ist die Not – O Herr erbarme dich", der Boden einen Landmann, dem ein Mädchen einen Erntekranz reicht, mit der Umschrift "Erkenne das ein Gott ist". – Innen jeweils vier Stiche zum Notjahr 1816 und vier Stiche zum guten Jahr 1817, dazu Beschreibungen sowie in den Deckeln die Preise von 1771 und von 1816/17. – Medaille etw. bestoßen, die Kupfer leicht fleckig und tls. etw. beschabt.