267: OLIVA, G. P.,

Conciones, habitae in palatio apostolico ad Innocentium X. et Alexandrum VII. pontifices maximos. Factae ex Italicis Latinae a I. de Bussieres. 2 Tle. in einem Bd. Lyon, Girin und Comba, 1664-65. 4º. Mit 2 gleichen gestoch. Titelvign., gestoch. Kopfvign. und gestoch. Initiale. 24 Bl., 619 S., 22, 4 Bl., 624 S., 42 Bl. Blindgepr. Schweinsldr. d. Zt. über Holzdeckeln mit 2 intakten Schließen (beschabt und etw. fleckig). (109)
Schätzpreis: 350,- €


Hurter II, 460. – Nicht bei Goldsmith und De Backer/Sommervogel. – Der Jesuitengeneral Giovanni Paolo Oliva (1600-1681) war apostolischer Kanzelredner. – Spiegel mit Besitzeintrag von alter Hand, Titel recto mit Nummernstempel und verso gestempelt, unten etw. wasserrandig, leicht fleckig und gebräunt.