2661: RELIGIÖSES –

Sechs Zeichnungen des 19. Jhdts. Verschied. Künstler, Techniken und Maße. (200)
Schätzpreis: 800,- €
Nachverkaufspreis: 400,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Paul Barfus (Johann Paulus Cornelius Barfus; 1823-1895), Frauenkopf. Kohlezeichnung. Dat. 1838 und mit hs. Bestätigung durch den Maler und Zeichenlehrer Franz Gibella. 41,8 x 37,5 cm. – Joseph Hofmann, Kopf eines Knaben mit Rosen (nach Carlo Dolci). Tuschpinselzeichnung in Braun. Sign. und dat. 1827. 39,3 x 32 cm. – Mathilde Schaller, Betende Madonna (nach Salvi). Kohlezeichnung. Sign. und dat. 1836. 38 x 33 cm. – Epitaph zum Tode eines Kindes. Tuschpinselzeichnung in Schwarz. 51,4 x 40 cm (Blattmaß). – Sixtinische Madonna (nach Raffael, Ausschnitt). Tuschpinselzeichnung in Braun. 30,8 x 23,4 cm. – Renaissance-Engel. Bleistiftzeichnung. 50,5 x 40 cm. – Mit leichten Altersspuren.