265: HOMER – FENELON, F. DE SALIGNAC DE LA MOTHE,

Les avantures de Télémaque, fils d'Ulysse. Nouv. édition, imprimée suivant la copie de Paris & corrigée plus exactement. 2 in einem Bd. Ulm, Wagner, 1771. Mit gestoch. Portr., gefalt. Kupferstichkarte und 24 Kupfertafeln von Jacob Andreas Friedrich. 5 Bl., XVI, 442 S., 1 Bl., S. (443)-821, 33 Bl. Hldr. d. Zt. (berieben und bestoßen). (23)
Schätzpreis: 150,- €
Nachverkaufspreis: 75,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt per E-Mail
anzufragen bzw. zu kaufen oder geben Sie die
E-Mail-Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Schmitt 1144. – Französisch-deutsche Parallelausgabe (übersetzt von Jakob Schultes), hübsch illustriert durch den Augsburger Kupferstecher Jacob Andreas Friedrich (vgl. Lanckoronska/Oehler I, 33). – Vorsatz mit Ausschnitt oben, vorderes Innengelenk etw. aufgeplatzt, die Karte knitterig, hinterer Innendeckel mit Eintragung, etw. gebräunt und stockfleckig.