2529: MODE –

30 Kostümentwürfe von Eva Maria Schröder. Bleistift und Gouache auf Packpapier. In Ligatur monogr., bezeichnet und dat. (19)75, (19)78 und (19)91. Ca. 62 x 47 cm. – Unter Glas. (21)
Schätzpreis: 3.000,- €


Eva Maria Schröder war eine namhafte und gefragte Kostümdesignerin vor allem für das deutsche Fernsehen. Ihre Entwürfe prägten die Fernsehshows der Nachkriegszeit bis in die jüngere Vergangenheit, etwa von 1957 bis 2006. Unter den bekannten, von ihr kostümlich ausgestatteten Filmen sind "Freddy, die Gitarre und das Meer" (1959), "Conny und Peter machen Musik" (1960) und "Anna" (1988) zu nennen. – Die vorliegende Sammlung besteht vor allem aus Varieté-Entwürfen aus der Mitte der siebziger Jahre für Frauen. Alle Zeichnungen sind detailliert benannt, was Farben und Stoffe betrifft, einer Arbeit sind auch die korrespondierenden Stoffproben beigegeben. Die Entwürfe vermitteln zum einen eine lebhaften Eindruck der Bandbreite der Designerin, zum anderen zeigen sie den Variantenreichtum der Kostüme, seien es solche für Schauspieler, für Tänzer oder für Statisten. – Knittrig, leicht gebräunt und mit vereinzelten Flecken.

30 costume designs by Eva Maria Schröder. Pencil and gouache on wrapping paper. Ligature monogram, inscribed and dated (19)75-91. – Framed and glazed. – The costumes show the whole range of the designer. With designs for actors, dancers, and extras. – Crease marks, slightly tanned and sporadically soiled.