2505: KARIKATUREN –

Die bedrohte Ziegenherde. Aquarellierte Kohlezeichnung von A. Roeseler auf gelblichem Papier, um 1925. 49 x 39,5 cm. – Unter Passepartout. (203)
Schätzpreis: 180,- €


Thieme/Becker XXVIII, 499 (Biographie). – Vorzeichnung für die unter dem Titel "Übertriebene Angst" in den Fliegenden Blättern (Nr. 162, 1925) erschienene Illustration. – Ein Bub bedroht mit seinem Spielzeuggewehr eine Herde Ziegen auf einer Müllhalde. – Tls. leicht fleckig. – Aus der Sammlung W. Denzel.