2500: ALTE MEISTER –

46 Umrißradierungen von Adrian Schleich (1812-1894) nach Alten Meistern. Selten sign., alle Blätter bezeichnet, nicht dat. (um 1870). Blattmaße: ca. 23,5 x 31 cm. (172)
Schätzpreis: 200,- €
Nachverkaufspreis: 100,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Aus einem Mappenwerk. – Die Vorlage zu den Radierungen lieferte Johann Nepomuk Muxel (1790-1870). Die Blätter sind jeweils mit dem Künstlernamen bezeichnet, darunter van Dyck, Mieris, Ribalta und Rubens. – Tls. mit leichten Flecken und kleinen Randeinrissen, leicht gebräunt.