2422: PILOTY, FERDINAND

(Homburg 1786-1844 München), Ruhende Venus mit zwei Amoretten. Getönte Kreidelithographie auf Papier. Im Druck sign., nicht bezeichnet und dat. (um 1820). Plattenmaß: 30,8 x 38 cm. (115)
Schätzpreis: 200,- €
regular tax scheme 19% VAT
Nachverkaufspreis: 100,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Winkler 965, 60.6, II (von II). – Aus den Oeuvres lithographiques. – Breitrandig, zwei restaurierte, kleine Randeinrisse, umlaufend leicht knittrig, etw. gebräunt. – Beiliegen 18 weitere Lithographien Pilotys in späteren Abzügen, tls. im Druck sign., tls. mit gestempelter Signatur oder unsigniert.