2380: POLEN – RIESENGEBIRGE –

"Rose vom Riesengebirge". Mit 28 Stahlstichansichten und Rosendeckblättern in Schwarzweiß, bei J. John in Weckelsdorf, um 1850. – In ausgeschnittenem Orig.-Umschl. (leicht angestaubt und fleckig). – Nicht bei Stula. – Gering gebräunt. – Sehr selten. (88)
Schätzpreis: 300,- €
regular tax scheme 19% VAT
Ergebnis: 200,- €