2354: SCHWEIZ – GENF –

"Vue du Mont-blanc et une partie de Genéve". Altgouachierte Umrißradierung von C. L. Hackert oder J. A. Linck auf feinem Bütten, bei Hackert und Linck in Genf, um 1780. 35 x 46 cm. (103)
Schätzpreis: 500,- €
Ergebnis: 480,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Aus einer Ansichtenfolge. – Nagler VI, 246. – Für die Biographien siehe Thieme/Becker XV, 411 (Hackert), und XXIII, 233 (Linck). – Blick von einer Anhöhe auf den Genfer See mit Teilen von Genf auf der rechten Seite, im Hintergrund die Berge mit dem Montblanc, vorne Personenstaffage. – Weiße Ränder mit kleinen Läsuren und leicht wasserrandig, fleckig und etw. gebräunt. – Sehr hübsche Ansicht.