2340: RUSSLAND – ST. PETERSBURG –

"Accurata Delineatio Sinus Finnici Cronstadio Petropolin usque". Altkolor. Kupferstichkarte mit unkolor. Panoramaansicht von St. Petersburg (ca. 5 x 20 cm), 3 unkolor. Kartuschen und russisch-deutscher Legende (A-Z, a-d; 1-13) sowie unkolor. Schiffsstaffage, bei M. Seutter in Augsburg, um 1730. 49,5 x 57,5 cm. – Aufwendig unter Glas gerahmt (nicht geöffnet). (176)
Schätzpreis: 500,- €
regular tax scheme 7% VAT
Ergebnis: 550,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Aus einem Atlas. – Sandler S. 10, 202. – Zeigt den Finnischen Meerbusen von St. Petersburg (mit Grundrißplan) bis zur Festungsinsel Kronstadt, entlang der Küste Darstellung und Benennung wichtiger Bauten. – Wenige leichte Quetschfalten, minimal fleckig. – Gutes Exemplar.