2337: TOD – CASTRA DOLORIS – SAMMLUNG von 17 meist größerformatigen Kupferstichen.

Verschied. Stecher. Meist 18. Jhdt. – Fünf auf Trägerkarton, drei unter Passepartout. (22)
Schätzpreis: 300,- €
Ergebnis: 330,- €


Aus verschied. Tafelwerken. – Darunter das Monumentalblatt "Pompe funebre d’Elisabeth Therese de Lorraine …" mit dem Trauergerüst für die Königin von Sardinien in der Kathedrale Notre-Dame in Paris, 1741 (67 x 45 cm Darstellungsgröße). – Tls. stärkere Alters- und Gebrauchsspuren. – Ca. 25 Beilagen, darunter das "Leichenbegängniß der Durchl. Erzh[erzogi]n von Oesterr[eich] Elisabeth Wilhelmi[ne] Louise am 20. Feb. 1790" (Kupferstich, bei J. M. Will in Augsburg), ein Entwurf für ein Grabmal, dat. 1790 (lavierte Tuschezeichnung von Xaver Derer), sowie zwei lavierte Tuschefederzeichnungen mit dem Grabmal und der Statue des Earl of Shrewsbury (von H. J. Hirst). – Aus der Sammlung des Heimatpflegers Hans Roth (1938-2016).