2312: ÖSTERREICH – SALZBURG – SAMMLUNG –

Drei Holzschnitte und drei Kupferstiche von verschied. Stechern. 1493-1713. Unterschiedliche Formate. (166)
Schätzpreis: 600,- €
regular tax scheme 7% VAT
Nachverkaufspreis: 400,- €


Darunter das Blatt "Salczburga" (Holzschnitt von zwei Stöcken aus H. Schedels "Liber chronicarum", Nürnberg 1493; auf dem vollen Blatt), "Saltzburg" aus dem "Kleinen Schedel" (Holzschnitt; Raubdruck von 1496), eine altkolor. Gesamtansicht von S. Münster und eine altkolor. Kupferstichkarte von Quad/Bussemacher, um 1590. – Alters- und Gebrauchsspuren.