2267: ÖSTERREICH – WIEN – WIEDEN

"Aussicht gegen die Vorstädte Vieden und Vien / Vue vers les Faubourg nommé Vieden et Vien". Altkolorierte Umrißradierung von und nach J. Ziegler aus der "Sammlung von ... Aussichten der Residenzstadt Wien ..." von K. Schütz und J. Ziegler, Wien, dat. 1780 (Abzug um 1792). 34,5 x 44 cm (Blattgr.: 39 x 52 cm). (79)
Schätzpreis: 500,- €
regular tax scheme 7% VAT


Schwarz 16, 2. Etat. Nebehay/Wagner 671, 16. – Blick auf den bereits regulierten Wienfluß und die damalige Vorstadt Wieden, mit einfacher Personen – und Kutschenstaffage. – Auf Bütten mit dem Wasserzeichen einer Lilie in gekröntem Wappen und Buchstaben darunter (aus der 2. Hälfte des 18. Jahrhunderts bekannt). – Verso geringe Montagespuren, etw. fleckig und gebräunt.