2261: ITALIEN – ROM – PIRANESI –

"Reliquiae substructionum et anteridum moenium veteris Urbis, Aurelianensibus priorum." Substruktionen und Stützmauern der antiken Stadt Rom. Radierung von G. B. Piranesi, Rom, 1762. 19,5 x 39,5 cm (Blattgr.: ca. 42 x 54 cm). – Unter Glas (nicht geöffnet). (117)
Schätzpreis: 250,- €
Ergebnis: 125,- €


Ficacci 524 (mit Abbildung). – Tafel XLI aus dem "Campo dell’antica Roma". – Leicht fleckig und gebräunt. – Vier gerahmte Beilagen, darunter zwei weitere Kupferstiche von Rom ("Septizonii Severi Sepulchrum à Rome" und "Horatiorum et Curiatiorum Sepulchrum") sowie ein Holzschnitt von Köln aus S. Münster. – Zus. 5 Blätter.