2241: TÜRKEI – KONSTANTINOPEL –

"Constantinopolis". Kolor. Holzschnitt (von 2 Stöcken) von M. Wohlgemut, aus der lateinischen Ausgabe von H. Schedels "Liber chronicarum", bei Koberger in Nürnberg, 1493. 24 x 53 cm (auf dem vollen Blatt; 43 x 60,5 cm). (107)
Schätzpreis: 1.800,- €
regular tax scheme 7% VAT


Fauser 6810. – Früheste gedruckte Ansicht von Konstantinopel aus der berühmten Weltchronik von Hartmann Schedel, die Holzschnitte mit Heiligen und Königen sowie eine Darstellung des Konzils von Nicäa auf der Rückseite ebenfalls koloriert. – Professionell restaurierte Bugschäden und Ergänzungen vor allem in der oberen Bughälfte, obere Ecken angerändert, leicht fleckig und gebräunt.

Coloured woodcut (from 2 blocks) by M. Wohlgemut, from the Latin edition of Schedel’s "Liber chronicarum" at Koberger in Nürnberg, 1493. Full sheet. – Earliest printed view of Constantinople. – Professionally restored fold, upper corners remargined, sligthly foxed and tanned.