2236: ANDACHTSBILDER – KLOSTERARBEITEN – KLOSTERARBEIT mit Reliquien.

Süddeutschland, spätes 18. und 19. Jhdt. Bemalte Kupferstiche, Golddraht, Goldlahn, Perlchen und farbige Glassteine und verschiedene Stoffe. Mit späterem Rahmen; Rahmenmaß: 37,4 x 28,6 cm. – Unter Glas. (218)
Schätzpreis: 300,- €
Ergebnis: 250,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt per E-Mail
anzufragen bzw. zu kaufen oder geben Sie die
E-Mail-Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Tiefer Kastenrahmen, in drei Ebenen ausgestattet. – Unten ein Tondo mit einem Kupferstich Christi und aufgebrachtem grünen Herzen, darüber eine feine Klosterarbeit mit eingearbeiteten Reliquien, unter anderem des hl. Wolfgang und des Evangelisten Lukas, schließlich oben ein ausgeschnittener, farbig bemalter Rahmen mit Dekor des späten Rokoko. – Altersspuren.