2221: SAMMLUNG von sechs teils grenzkolorierten Kupferstichkarten und einer Manuskriptkarte.

Verschied. Künstler und Formate. Meist 17. und 18. Jhdt. (126)
Schätzpreis: 250,- €
regular tax scheme 7% VAT
Ergebnis: 280,- €


Meist aus Atlanten. – Darunter die Homann-Karte "Danubii fluminis … pars superior", die das Gebiet zwischen Nürnberg, Preßburg, Rom und dem Genfer See mit Teilen der kroatischen Küste zeigt, eine Ortelius-Karte von Böhmen und eine Manuskriptkarte "Italien", dat. 1815. – Tls. stärkere Alters- und Gebrauchsspuren.