2219: SCHWEIZ – ZÜRICH –

Neun Tuschezeichnungen von A. Carpentier, 2. Hälfte 20. Jhdt. Je ca. 56 x 38 cm (Blattgröße). (50)
Schätzpreis: 400,- €
regular tax scheme 19% VAT


Ansichten von Gassen und Plätzen, tls. mehr, tls. weniger detailliert ausgearbeitet. – Alle Blätter auf festem Malerkarton mit Blindstempel "AC", alle rechts unten e. sign. und verso bezeichnet. – Der ungefähr seit 1930 in Frankreich tätige Zeichner André Carpentier war laut beigegebener Visitenkarte "Ingénieur des arts et métiers". – Ein Blatt oben angerändert, eines mit Ausschnitt und hinterlegt; alle Blätter mit leichten Alters – und Gebrauchsspuren. – Beilage.