2202: SCHWEIZ –

"Völker-Congreß. (Fusion.) Festzug bei Eröffnung der Zürich-Bodensee-Eisenbahn". Vier Blätter, num. I-IV, mit lithogr. Darstellungen in je vier Reihen untereinander, bei C. Knüsli in Zürich. Nicht dat. (nicht vor 1853). Je ca. 54 x 69 cm (Blattgr.). (98)
Schätzpreis: 150,- €
Ergebnis: 75,- €


Darstellung des internationalen Festzuges anläßlich der im Jahr ihrer Gründung (1853) erfolgten Fusion der Zürich-Bodenseebahn mit der Schweizerischen Nordbahn zur Schweizerischen Nordostbahn. (Möglicherweise handelt es sich, wie die Bibliothekare der Zürcher Zentralbibliothek in ihrem Katalog anmerken, um ein Blatt zu einem Sechseläuten-Umzug [einer fastnachtsähnlichen Veranstaltung mit der symbolischen Verbrennung des Winters als Begrüßung des Sommerhalbjahres].) – Zahlreiche Ein- und Ausrisse im weißen Rand, kleine Fehlstellen in den Faltstellen (Blatt IV mit größerem Loch in der Mitte), stärkere Faltspuren und Quetschfalten, tls. stärker fleckig und gebräunt. – Aus der Sammlung Strähuber.