2164: GRIECHENLAND – KRETA –

"Candia cum Insulis aliquot circa Graeciam". Große Darstellung von Kreta (23,5 x 48 cm) und sechs kleinen Inseln in der Ägäis ("Corfu – Zante – Milo – Nicsia – Santorini – Scarpanto") als Kopfleiste. Kolor. Kupferstichkarte mit 2 kolor. Rollwerkkartuschen, aus der lateinischen Ausgabe des Mercator-Hondius-Atlas, Amsterdam um 1638. Gesamtgr.: 34 x 47,5 cm. (107)
Schätzpreis: 300,- €
regular tax scheme 7% VAT


Vgl. Van der Krogt I, 7900:1A.1 bzw. 1A.2. Vgl. Zacharakis 2209/1450. – Bisher unbeschriebene Variante mit verkleinerter Maßstableiste wie bei Van der Krogt 1A.2, jedoch mit Buchstabenkombination Ppp aus der Variante 1A.1. – Leicht fleckig.