2159: ASIEN – INDONESIEN – JAVA –

Drei Ansichten. Aquarelle von Basar (1901-1990) auf Papier. Sign., nicht bezeichnet und dat. (um 1950/60). Jeweils ca. 18 x 12,5 cm. – Auf Trägerkarton mont. (101)
Schätzpreis: 100,- €
Nachverkaufspreis: 50,- €


Der auf Java geborene indonesische Künstler Basar gehört zu den bekanntesten Künstlern Indonesiens des 20. Jahrhunderts. Seine Ansichten waren vor allem bei den europäischen Besuchern sehr beliebt, die sich die Gemälde gerne als Andenken mitnahmen. Die drei feinen Aquarelle zeigen typische Ansichten Javas, eine mit dem Berg Malabar, einem Schichtvulkan in West-Java. – Punktförmige, dezente Flecken.