2134: SEEKARTE – EUROPA –

"Carte réduite de partie de la mer du nord comprise entre l'Ecosse, le Dannemark, la Norwege et l'Islande" – "Carte de la mer d'Allemagne Contenant les Bancs Isles et Costes comprises depuis Bergen et les Isles Schetland jusques au Pas de Calais" (doppelt vorhanden). Drei Kupferstichkarten von J. N. Bellin d. Ä., beim Depot de la Marine (in Paris), die "Carte réduite" dat. 1768. 56 x 86 und 61 x 86 cm. (166)
Schätzpreis: 500,- €
regular tax scheme 7% VAT
Ergebnis: 350,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Aus einem Atlas. – Tooley, Dict. of mapmakers, S. 49. – Kleinere Randläsuren, tls. etw. fleckig und gebräunt.