2126: ROLANDSECK – NONNENWERTH –

"Ansicht des Schlosses Rolandseck und der Abtey Nonnenwerth". Kolor. Umrißradierung von J. Ziegler nach L. Janscha, bei Artaria & Comp. in Wien, um 1810. 29 x 44,5 cm. – Unter Glas (nicht geöffnet; Altersspuren). (155)
Schätzpreis: 200,- €


Aus einem Tafelwerk. – Dekorative Rheinansicht mit Personen- und Bootsstaffage in einem späteren Abzug von der Originalplatte, wohl um 1880. – Passepartout stärker, die Ansicht nur wenig fleckig und gebräunt.