2126: KONVOLUT –

Drei Blätter. Verschied. Techniken, Stecher bzw. Künstler und Formate. Spätes 19. und 20. Jhdt. – Gerahmt (nicht geöffnet). (172)
Schätzpreis: 200,- €
Nachverkaufspreis: 100,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

I. Der schöne Brunnen in Nürnberg. Radierung von Paul Ritter, dat. 1879. 55,5 x 43,5 cm. – II. und III. "Braunschweig, Burgplatz" – "Celle, Stechbahn". Zwei Aquarelle von Günther Kaphammel. Sign., bezeichnet, nicht dat. (2. Hälfte 20 Jhdt.) Ca. 34 x 23 cm (Sichtmaß). – 4 gerahmte Beilagen, darunter eine farblithographierte Landschaftskompostition von Hans Albert Falk und eine dekorative Reiterin. – Beigabe. – Zus. 8 gerahmte Blätter.