205: BALBO, G. F.,

Trac(tatus) de prescriptionib(us). Lyon, B. Bonyn, 1542. Mit Druckermarke und Holzschnitt-Titelbordüre. 24 nn. Bl. (letztes weiß), CCVIII num. Bl. Ldr. d. Zt. mit 2 Schließen (gebräunt und fleckig, Gelenke leicht rissig). (163)
Schätzpreis: 500,- €
regular tax scheme 7% VAT
Nachverkaufspreis: 250,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

IA 117.758. Von Gültlingen IV, 194, 102. – Frühe Ausgabe der Erörterungen zum Kirchen – und Zivilrecht des Turiner Juristen Giovanni Francesco Balbo (um 1479 – um 1518); erstmals 1511 erschienen. – Titel mit Vermerken von alter Hand, einige Blätter mit Anstreichungen und ausführlichen zeitgenössischen Marginalien, leicht gebräunt, durchgehend vom Bund ausgreifend etwas wasserrandig. – Exlibris.